Nächste Termine

Webcam



Wer ist Online

Wir haben 9 Gäste online
 
 
Eine neuartige Trophäe PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wido Paskert   
Sonntag, den 14. Juni 2015 um 00:32 Uhr

Am 13. Juni hatte die Schützengesellschaft "Gut Schuss" zum Finale mit dem Luftgewehr zum Schützen-Pokal der Orstvereine 2015 eingeladen. Bei bestem Frühsommer-Wetter traf man sich (grins!) um 18:30 im Hof des Vereinsheims am Europahaus. Vier Mannschaften hatten sich in den Vorkämpfen für das Finale qualifiziert: Die Musikgesellschaft Eintracht, die DLRG Hainburg, die Formel1 und Motorsport-Freunde und die Freiwiliige Feuerwehr Hainstadt. An den Vorkämpfen waren 100 Schütz(inn)en angetreten und es wurden insgesamt über 5 Kilogramm Blei verschossen. (Keine Sorge: Es wird alles gesammelt und wiederverwertet).

Das Finale war, wie gewohnt, bestens organisiert und spannend bsi zum letzten der zwölf Final-Schützen. Erstmals belegte unser Schützen-Team im Finale den an sich undankbaren vierten Platz. In diesem Jahr aber gab es eine wunderschöne "Rote Laterne" für Platz 4, um die uns alle anderen sicherlich beneiden. Und eine solche Trophäe hatten wir bislang noch nicht im Aufenthaltsraum im Feuerwehrkeller. Das niedliche Lämpchen (mit Solar-Panel und LED-Beleuchtung) bekommt einen Ehrenplatz zwischen all unseren Pokalen.

So ganz leer sind wir Pokal-mäßig allerdings nicht ausgegangen. Oliver Dutine war mit 201,6 Punkten der zweitbeste von 100 Schützen. Glückwunsch! Weitere Details, Punkte und Plazierungen finden sich unter http://www.gut-schuss-klein-krotzenburg.de/ im Internet.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Schützengesellschaft, die auch dieses Jahr wieder ein wunderbares Turnier organisiert hat und den Rahmen für ein schönes Wir-Erlebnis lieferte. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und bestens amüsiert.

Am 15. August 2015 (eine Woche nach unserem Sommerfest) findet das Sommerfest der Schützengesellschaft statt. Einen Besuch bei diesem netten Verein und seinem top-aktuellen elektronischen Schießstand kann man nur empfehlen. Gut Schuß!

 

 
Hainburger Markt 2015 - Feuerwehr live! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wido Paskert   
Donnerstag, den 04. Juni 2015 um 23:14 Uhr

War die Präsentation der Feuerwehr Hainstadt 2014 beim Hainburger Markt noch vom 125-jährigen Vereinsjubiläum und vom viertägigen Zeltfest geprägt, so lag in diesem Jahr der Fokus unserer Selbstdarstellung wieder auf den klassischen vier Tätigkeitsgebieten der Feuerwehr: Retten – Löschen – Schützen – Bergen.

In diesem Sinne hatte Thorsten Zeizinger mit seinem Team einen Satz von fünf Schau-Übungen ausgearbeitet, bei denen die Rettung von Personen bei Verkehrsunfällen oder in Brandfällen in verschiedenen Szenarien demonstriert wurde. So gab es "Feuerwehr live" und die Besucherinnen und Besucher konnten

Weiterlesen...
 
Gemeinsame Jahreshauptversammlung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wido Paskert   
Montag, den 11. Mai 2015 um 13:54 Uhr

Gemeindebrandinspektor Werner Merget begrüßte die Ehrengäste und die Mitglieder der Einsatzabteilungen beider Ortsteilfeuerwehren zur gemeinsamen Jahreshauptversammlung im Krotzenburger Feuerwehrhaus. In seinem detaillierten Jahresbericht präsentierte Merget die Einsatzzahlen 2014 und einige besonders erwähnenswerte Einsätze. Zur Abarbeitung von 104 Einsätzen wurden 2.700 Personenstunden aufgewendet. Dies stellt eine weitere, erfreuliche Abnahme von Einsätzen dar. Zusätzlich wurden 4.500 Personenstunden für die Aus- und Weiterbildung der Einsatzkräfte aufgewendet. Somit wurden in 2014 insgesamt

Weiterlesen...
 
Copyright © 2015 Feuerwehr Hainstadt. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Zufallsbild

P1020179.JPG
 
 

125 Jahre Feuerwehr Hainstadt